Archive for August, 2012

Ostsee Kreuzfahrten bei jedem Wetter

Freitag, August 31st, 2012

Traumerfüllung Ostsee Kreuzfahrten
In unserer heutigen Welt steht jeder einzelne unter hohem Druck und Stress. Man steht morgens auf fährt im Dunkeln zur Arbeit und kommt auch erst wenn es dunkel ist wieder nach Hause. Um dem allem zu entfliehen sind Ostsee Kreuzfahrten empfehlenswert. Auf diesen kann man sich es endlich mal gut gehen lassen und seinen Urlaub wieder genießen. Denn dafür ist Urlaub doch da – um sich vom Alltag zu erholen und einfach mal richtig zu relaxen. Darüber hinaus wollen sich viele in ihrem Leben zumindest einmal eine Kreuzfahrt gönnen und auch in diesem Punkt sind Ostsee Kreuzfahrten die optimale Wahl. Denn sie sind günstiger als Mittelmeerkreuzfahrten bieten aber die gleichen unvergesslichen und atemberaubenden Momente. (mehr …)

Tags: ,
Posted in Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Ostsee Kreuzfahrten bei jedem Wetter


Strompreise: Deutsche zahlen zu viel für Strom

Donnerstag, August 30th, 2012

Die deutschen Verbraucher zahlen einer Studie zufolge rund drei Milliarden Euro zu viel für ihren Strom. Der Grund: Die Versorger geben sinkende Einkaufspreise nicht an die Verbraucher weiter. Steigende Preise wälzen sie dagegen auf die Kunden ab.

Stromkosten sind heute 20 Prozent höher

Der Energieexperte Gunnar Harms hat in einer von der Bundestagsfraktion der Grünen in Auftrag gegebenen Studie untersucht, wie sich der Börsenpreis und die Umlagen und Steuern für Strom entwickelt haben. Laut Harms sind die Preise beim Stromeinkauf im Jahr 2011 um 10 bis 20 Prozent gefallen. Sein Fazit: Wenn die Versorger diese Preisentwicklung an die Endkunden komplett weitergeben würden, müsste der Strompreis rund zwei Cent je Kilowattstunde niedriger sein. Die Studie kommt auch zu dem Ergebnis, dass sich die Kostenschere zwischen Privathaushalten und der Industrie immer weiter öffnet. So seien die Preise für Großabnehmer von Strom um drei Prozent gesunken, während der Strom für private Endkunden seit 2008 rund 20 Prozent teuer geworden ist. (mehr …)

Tags: ,
Posted in Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Strompreise: Deutsche zahlen zu viel für Strom


Was kann mein Kind wann?

Donnerstag, August 30th, 2012

In den ersten drei Lebensjahren entwickeln sich Kinder rasant. Und jedes in seinem eigenen Tempo und mit individuellen Stärken und Schwächen. Wann es was kann, sollten Eltern nicht mit Aurgusaugen beobachten. Nichtsdestotrotz ein paar Anhaltspunkte zur Entwicklung von Babys und Kleinkindern.

Die ersten Monate eines Kindes sind faszinierend. Täglich lernen unsere Kinder etwas Neues dazu, und wir Erwachsenen stehen staunend daneben: Wie ist es möglich, dass dieses kleine Wesen in so kurzer Zeit so riesige Fortschritte macht? Dabei hat jedes Kind sein eigenes Tempo – egal, ob es sich um die körperliche, geistige oder emotionale Entwicklung handelt. Trotzdem kommen Eltern immer wieder in Versuchung, die Fortschritte und Fähigkeiten ihres Kindes stolz oder kritisch bis neidvoll mit denen anderer zu vergleichen: Sitzt da ein kleiner Einstein im Kinderzimmer oder die Nachfolgerin von Magdalena Neuner? Eltern wollen es einfach wissen: Entwickelt sich mein Kind altersgerecht? Hier liefern wir Ihnen beruhigende Fakten für die ersten Lebensjahre:

Meilensteine in der kindlichen Entwicklung

Meilensteine im ersten Lebensjahr: Lieben und Lachen

Meilensteine im zweiten Lebensjahr: Laufen und Sprechen

Meilensteine im dritten Lebensjahr: Teilen und Mitfühlen

Laufen, Springen, Purzeln – wann es soweit ist

Die Tabelle zeigt die durchschnittliche Entwicklung eines Kindes in den ersten Lebensjahren. Weil jedes Kind sein eigenes Tempo hat, können diese Daten nur ungefähre Anhaltspunkte sein. (mehr …)

Tags: ,
Posted in Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Was kann mein Kind wann?


Die grüne Insel lockt mit faszinierenden Dublin-Eindrücken

Dienstag, August 28th, 2012

Die irische Hauptstadt Dublin ist so vielseitig und lebendig, dass Kenner sie selbst London, der Königin der Städtereisen, vorziehen. Wer zum ersten Mal nach Dublin reist, der denkt vielleicht an dunkle irische Pubs, in denen noch dunkleres irisches Bier ausgeschenkt wird, an grüne Klippen, irische Folk-Music und Regen.
Ganz soweit hergeholt ist dieses klischeeträchtige Bild tatsächlich nicht. Dublin verfügt über unzählige Pubs, die von hip und trendy bis zu traditionell viktorianisch für jeden Geschmack das Richtige zu bieten haben. Insbesondere in der Gegend um Temple Bar, rund um die Grafton Street und in der Wexford Street sind viele Pubs zu finden. Hier spielt sich auch das musikalische Leben der Stadt ab. Natürlich wird die Irish Folk Music in Irland groß geschrieben, sie gehört zu Dublin wie das Oktoberfest zu München und jeder Ire, der etwas auf sich hält, kennt sich damit aus. Irish Folk kann man in Dublin an jeder Straßenecke und in jedem Pub hören aber auch an Rock, Pop, Jazz und Klassik hat die Musikstadt viel zu bieten. (mehr …)

Tags: ,
Posted in Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Die grüne Insel lockt mit faszinierenden Dublin-Eindrücken