Einreise und Visum in die USA: Visa-Gebühren für die USA werden günstiger

Februar 7th, 2013

Geschäftsreisen und Flüge in die USA: Gebühren für USA-Visum für nicht Visa-Waiver-Programm Reisende werden gesenkt. Wichtige Informationen für Geschäftsreisende und Urlauber im folgenden Bericht. Reisende in die USA, die für die Einreise ein Visum benötigen, müssen dafür jetzt weniger bezahlen.

Wie die US-Botschaft in Berlin mitteilt,  wurden die Visa-Gebühren an den Euro-Dollar-Wechselkurs angepasst und gesenkt. Geschäftsreisende, Austausch-Studenten sowie Durchreisende und Touristen, die nicht vom Visa-Waiver-Programm profitieren, zahlen jetzt 128 statt 136 Euro. Vorübergehend Beschäftigte der Visa-Kategorien H, L, O, P, Q, R zahlen 152 Euro, zehn Euro weniger als bislang. Handels- und Investoren-Visa gibt es für 216 Euro statt wie bisher für 230 Euro.

Quelle: Travel One.

 

Von:

 

http://www.imagetours.de/wpblog/2012/10/08/einreise-und-visum-in-die-usa-visa-gebuhren-fur-die-usa-werden-gunstiger/

Tags: ,
Posted in Reisetipps | Kommentare deaktiviert für Einreise und Visum in die USA: Visa-Gebühren für die USA werden günstiger

Comments